Shoplupe | Customer Experience Thinking

Shoplupe Blog

Online-Lebensmittel: So funktioniert eine Fokusgruppe, die uns mehr Customer Insights zum Lebensmittelkauf liefert.

Online-Lebensmittel: So funktioniert eine Fokusgruppe, die uns mehr Customer Insights zum Lebensmittelkauf liefert.

Laut der Studie von pwc (HDE, Online-Monitor 2017) planen 40% der Deutschen in den nächsten 12 Monaten Lebensmittel zu kaufen. Der Markt wird als extrem spannend interpretiert, weil es um 200 Milliarden € Marktvolumen geht, das derzeit nur mit 1,5% online abgedeckt wird. Die Shoplupe Mitarbeiter kaufen sehr wenig Lebensmittel online – deshalb wollten wir in einer Fokusgruppe wissen, wo das Problem ist und haben mit anderen diskutiert.

Read more...

Der Kundenbeirat – qualitative Customer Insights für bessere B2B Projekte

Der Kundenbeirat – qualitative Customer Insights für bessere B2B Projekte

B2B Projekte im e-Commerce sind komplex! Umso mehr wird das Projekt zum technischen Meisterwerk, an dem der Kunde erst beteiligt wird, wenn der Shop fertig ist. Etablierte Kundenbeiräte werden in e-Commerce Projekten umgangen, denn ihre Tagungen sind zu langsam und die Ergebnisse… naja. Schwierig. Das Projekt ohne Kunde ist aber ein grandioser Fehler, der Unternehmen ein Vermögen, Reputation und viel Zeit kostet.

Read more...

Google Analytics und Fokusgruppen - eine Kombination für bessere Entscheidungen!

Google Analytics und Fokusgruppen - eine Kombination für bessere Entscheidungen!

Google Analytics ist kostenlos, einfach zu implementieren und bietet vielfältige Analyse-Möglichkeiten - ein guter Weg, um mehr Insights zum Verhalten der User zu erforschen. Das Tool liefert zwar viele, neue Erkenntnisse aber legt nicht sofort da was daraus gemacht werden soll. Deshalb ist es eine kluge Möglichkeit die Zahlen aus Analytics mit einer qualitativen Fokusgruppe zu kombinieren.

Read more...

Wie der Kunde wirklich König wird: Ein Prozess in 5 Schritten

Wie der Kunde wirklich König wird: Ein Prozess in 5 Schritten

In jeder guten Strategiepräsentation steht, dass „Der Kunde König ist“ oder im Mittelpunkt steht. Im Projekt stellt sich dann aber schnell heraus, dass das gar nicht so einfach ist. Deshalb findet das Projekt ohne den Kunden statt und er darf nur noch als Beta Tester „mitmachen“. In unserer Arbeit haben wir aus den vielen Erfahrungen und viel ausprobieren jetzt einen guten Prozess gefunden. 5 Schritte wie der Kunde nun endlich König wird.

Read more...

Warum gleichaltrige User selten zu einer Persona werden

Warum gleichaltrige User selten zu einer Persona werden

Personas entstehen aus Zielgruppensegmenten und allzu gerne würden wir die Zielgruppe in arm und reich, in jung und alt, digital und non-digital aufteilen. Wie wir in den letzten Projekten gesehen haben, funktioniert das leider nicht so gut… also überhaupt nicht gut!

Read more...