Die Gewinner des Shop Usability Award 2016

von Johannes Altmann September 23, 2016

Die Gewinner des Shop Usability Award 2016

Markenartikelhersteller dominieren den Shop Usability Award Die Sieger des Shop Usability Award 2016 wurden am Abend des 22. September 2016 im Rahmen einer feierlichen Gala im renommierten Gloria Palast in München prämiert.

 

PRESSEINFORMATION

Miesbach, 22.09.2016 | Shoplupe GmbH

Die Gewinner des Shop Usability Award 2016

Markenartikelhersteller dominieren den Shop Usability Award Die Sieger des Shop Usability Award 2016 wurden am Abend des 22. September 2016 im Rahmen einer feierlichen Gala im renommierten Gloria Palast in München prämiert. Bereits zum neunten Mal wurden die begehrten Trophäen von Initiator und Moderator Johannes Altmann an Onlineshop-Betreiber verliehen. Seit Bewerbungsstart im Mai hatten sich 509 Onlineshops in 12 Kategorien und 4 Sonderkategorien beworben. Gewinner des Abends war der Erotikversender amorelie.de.

 

Die Shops wurden zunächst nach einem Kriterienkatalog und anschließend durch die hochkarätige Jury bewertet. Schwerpunkt des Prüfkatalogs war dieses Jahr das Einkaufserlebnis im Shop. Die Aspekte der sogenannten hedonischen Qualität gehen über die reine Nutzbarkeit hinaus und sollen dem Nutzer Freude und Spaß bereiten. Wenn ein Shop stimulierend positiv wirkt oder durch sein Design ein bestimmtes Image kommuniziert, ist der Aspekt der User Experience erfüllt. Ein Shop muss dazu spannend sein, schön, anziehend, sympathisch und abwechslungsreich.

Überraschend abwechslungsreich sieht dadurch auch die Liste der Sieger aus. Kleine, kreative Nischenshops konnten Kategorie Siege einfahren aber dominiert haben dieses Jahr die namhaften Player und Markenartikelhersteller.

Der Erotikversender Amorelie wurde bester Shop in der Kategorie „Special Interest“ und Gesamtsieger des neunten Shop Usability Awards. Die Jury fand den Shop authentisch, natürlich und lebensfroh. Es ist gelungen Liebesspielzeug salonfähig zu verkaufen. Freuen konnte sich auch der in den Medien häufig dargestellte Shop Springlane über einen Kategoriesieg bei Haushalt, Heimwerk & Garten. Die beliebteste Kategorie Mode ging dieses Jahr an den Shop der Marke Bench und bei Sport und Outdoor konnte PUMA mit seinem Demandware Shop überzeugen. Der beste Markenshop ging an die 1731 gegründete Marke Zwilling. Der nächste Shop Usability Award wird am 22. Juni 2017 im Rahmen der K5 Konferenz in München verliehen.

Die Gewinner in den einzelnen Kategorien:

Accessoires, Geschenke & Lifestyle
www.design-3000.de

B2B
www.gastro-kurz.com

Elektronik, Software & Handy
www.saturn.de

Essen & Trinken
www.fischkaufhaus.de

Freizeit, Hobby & Haustier
www.leggero.de

Haushalt, Heimwerk & Garten
www.springlane.de

Möbel & Wohnen
www.delife.eu

Mode
www.bench.de

Special Interest
www.amorelie.de

Spielwaren, Kids & Baby
www.seed-stroller.com

Sport & Outdoor
de.puma.com

Wellness, Beauty & Gesundheit
de.babor.com

Bester Markenshop
de.zwilling-shop.com

Innovativster Shop
www.viani.de

Small Business
www.holz-leute.de

Social Projects
www.shoemates.de

Gesamtsieger
www.amorelie.de

 

Zu den Laudationen

Download Pressekit

(Foto-Credit: Shoplupe GmbH / Maxx Prechtl)




Johannes Altmann
Johannes Altmann

Autor



Weitere Beiträge lesen

Die Nominierungen für den Shop Usability Award
Die Nominierungen für den Shop Usability Award

von Johannes Altmann August 05, 2016

Shop Usability Award 2016
Shop Usability Award 2016

von Johannes Altmann Mai 02, 2016