Cashflow – die Inspiration für Shopflow

von David Reiner Februar 25, 2015

Der Cashflow ist eine betriebswirtschaftliche Messgröße, die den Zufluss liquider Mittel darstellt. Unternehmer sprechen aber lieber vom Umsatz oder auch Gewinn – dabei ist der Cashflow die Kennziffer, die das Unternehmen im Rennen hält. Resultierend daraus hat ein Unternehmen mit positivem Cashflow dann auch irgendwann viel Cash auf der hohen Kante. Steve Jobs war immer für Cash zu haben so dass Apple heute auf 159 Milliarden $ sitzt. Damit überholt Apple übrigens die Bundesrepublik, die nur 39 Milliarden auf dem Sparbuch hortet. 

Den Cashflow fanden wir dann auch so interessant, dass wir unser Produkt zur professionellen Beratung von kleinen und mittleren Online-Shop „shopflow“ nannten. Denn Umsatz und Gewinn sind bei Shops ebenfalls interessant, auch die Conversion Rate wird oftmals als die wichtigste Kennziffer genannt – aber letztendlich muss der Shop im „Flow“ sein. Es müssen alle Details funktionieren. Sam Walton, der Gründer von Walmart sagte bereits vor über 100 Jahren „Retail is Detail“ – alles ist wichtig und muss im Fluss sein. 

Mit shopflow® liefern wir Shopbetreibern jeden Monat einen Report mit wichtigen Analysen des Shops, Vorschlägen und Ideen. Wir versuchen Unstimmigkeiten im Shop zu finden, die den User verunsichern oder zum Kaufabbruch führen können. Wir sprechen mit Shopbetreibern über Ideen, Wettbewerber, Chancen und künftige Entwicklungen.

Dabei ist es bei shopflow® ähnlich wie beim Cashflow. Die Größe ist nicht wichtig sondern die positive Richtung. Es muss weitergehen und das Unternehmen muss sich weiter entwickeln. Sowohl vom Cash als auch von Ideen, Diskussionen und Sichtweisen kann man nie zu viel bekommen. 

shopflow® konnten wir nie automatisieren und wurden dadurch häufig belächelt. Wir sehen uns jeden Shop jeden Monat an und beschreiben individuell die Erkenntnisse. Das klingt nicht nach moderner Skalierbarkeit aber Beratung mit Leidenschaft und Kompetenz ist nun mal schwer skalierbar. 

Wir können shopflow® für 79,00 EUR im Monat anbieten, weil wir in über 10 Jahren Erfahrung einen sehr effizienten Prozess definiert und ständig weiterentwickelt haben. Wir stöbern nicht im Shop und suchen nach Fehlern oder Dinge, die uns nicht gefallen. Wir prüfen nach einem bestimmten Ablauf in einem bestimmten Zeitkontingent nach neusten Erkenntnissen von Usability & Branding. Wir schreiben die Erkenntnisse in einem ausgefeilten Dokument nach einem bestimmten Raster, gründlich und konkret. Für unsere Kunden jeden Monat wieder eine Überraschung. 

Mehr zu shopflow®




David Reiner
David Reiner

Autor