Visuell organisieren mit Trello

von David Reiner April 17, 2015

trelloSind Ticketsysteme und Excel ToDo Listen wirklich die richtigen Tools, um Aufgaben und Optimierungen zu planen? Vermutlich eher nicht, denn das Abarbeiten von Listen ist demotivierend. Deshalb empfehlen wir eine visuelle Planung über Kanban Boards. Das macht nicht nur die shopflow® Empfehlungen jeden Monat deutlich und transparent – die Themen sind auch für jeden Kollegen im Team sichtbar. Außerdem sieht man wie die Themen durch den Workflow laufen, um anschließend online im Shop sichtbar zu werden. Wir haben die Software Trello ausprobiert und sind überzeugt. Keine langen E-Mail-Ketten oder veralteten Tabellen mehr, keine Tickets in umständlichen Softwarelösungen. Mit Trello hat man seine Projekte im Shop im Überblick.

Das Trello Prinzip

Trello arbeitet nach der Kanban Methode. Auf einem Board legt man sich beliebige Spalten an. Üblicherweise gibt es eine Spalte für Ideen und Aufgaben, eine Spalte für die Themen, die in Umsetzung sind und eine Spalte für erledigte Aufgaben. Jede Aufgabe wird auf einen Zettel geschrieben und startet bei „ToDos“. Im Lauf des Projekts wandern die einzelnen Zettel von links nach rechts im Board und stellen so perfekt den Fortschritt da.

Das Kanban Board bei Trello

Das Trello Board kann man sich schnell und völlig beliebig erstellen. Wir haben zum Test 4 Spalten angelegt, die möglicherweise sehr typisch für shopflow® Kunden sind:

  • Shopflow® Ideen
  • Eigene Ideen
  • In Umsetzung
  • Fertig und online

Die Aufgaben können Sie schnell und einfach auf einzelne „Zettel“ schreiben oder über copy & paste kopieren. Aus dem shopflow® pdf-Audit funktioniert das ziemlich gut und extrem schnell. Jedem Zettel können Sie zudem eine Farbe zuweisen. Die Farbe könnte eine Priorität oder Herkunft darstellen. Im Test haben wir die Zettel von shopflow® einfach grün markiert. Die Zettel können Sie zudem einzelnen Teammitgliedern zuweisen oder auch mit einem Datum ergänzen.

Im laufenden Projekt

Im Alltag verschieben Sie die Trello Karten von links nach rechts, um den Fortschritt darzustellen. Per Drag & Drop ist das auf verschiedenen Endgeräten möglich. Über den Trello Account ist Ihr Kanban Board jederzeit synchronisiert.

Trello & shopflow®

Trello integriert sich perfekt in den shopflow® Optimierungsworkflow. Jeden Monat erhalten Sie Ihr Audit und gehen die einzelnen Empfehlungen kurz durch. Möchten Sie eine Empfehlung umsetzen, kopieren Sie die komplette shopflow® Kanban Karte einfach auf Ihr Trello Board. mehr zu Trello | mehr zu shopflow®




David Reiner
David Reiner

Autor