98% mehr Umsatz – ohne zeitaufwändige Recherchen

Eveline Duschletta bietet in Ihrem Horoskop Paradies Shop ein sehr individuelles und hochpersonalisiertes Produkt an: Horoskope. Ihr Business ist für sie etwas sehr Persönliches, bei dem der Kunde absolut im Vordergrund steht. Natürlich muss sie damit Geld verdienen, aber mit ihrem Shop verbindet sie vor allem ihre Kunden. Da zu sein, wenn der Kunde sie braucht, das ist ihre Passion. Horoskop-paradies.ch ist seit 2013 ein Trusted Shops zertifizierter Onlineshop, das einzige uns bekannte Astrologie Unternehmen mit diesem Qualitätssiegel. Frau Duschletta ist seit ein paar Monaten shopflow® Kundin und berichtet uns im folgenden Interview voller Begeisterung von den ersten Optimierungen.

 

 

Liebe Frau Duschletta, Sie erstellen ein sehr persönliches Produkt für Ihre Kunden. Welche besonderen Herausforderungen ergeben sich für Ihr Business daraus?

Die Astrologie selbst ist wohl die größte Herausforderung. Sie ist geliebt und gehasst. Viele Menschen wissen gar nicht, was Astrologie ist und setzen das mit Horoskopen in Zeitschriften gleich. Sie realisieren nicht, dass es um viel mehr geht als nur das Sternzeichen. Tausende Faktoren finden sich in einem seriösen Horoskop. Hier gilt es für mich aufzuklären und zu informieren. Warum kostet ein seriöses Horoskop etwas? Die vielen Scharlatane, die gratis Services versprechen und Menschen in teure Hotlines locken, sind hierbei nicht besonders zuträglich. Basis für ein seriöses Horoskop sind Geburts-Datum, -Zeit und -Ort. So kann ich sehr tief in die Welt des Kunden eintauchen, es gibt höchst sensible und persönliche Daten. Einige Kunden erzählen mir von ihren Wünschen und Sehnsüchten, Krisen und Krankheiten, kontaktieren mich bei Rückfragen. Meine persönliche Herausforderung ist es hier mich gefühlsmäßig abzugrenzen, Mitfühlen nicht Miterleiden ist mein Ansatz. Dazu braucht es eine gefestigte Persönlichkeit.

Ich kann auch nicht zu allen Themen Ratschläge geben, aber der Kunde spürt: da nimmt mich jemand ernst – er wird glücklicher und zufriedener – und entwickelt sich zum Stammkunden.

Sie nutzen shopflow®  seit 9 Monaten. Was ist für Sie das Besondere an diesem Optimierungsworkflow?

Anfangs war ich skeptisch. Ich dachte mir, zu dem Preis ist das doch gar nicht möglich. Dann erhielt ich das erste Audit… Kein Haken! Einmalig! Oft inspiriert mich die Teamfrage besonders, sie regt mich an, out of the box zu denken. Ich habe in den letzten Monaten viel Hintergrundwissen sammeln können und erhalte immer tiefere Einblicke, warum man was wie machen sollte. Dazu lerne ich auch noch viel für’s Leben, z.B. über Usertypen und die Psychologie der Farben, ganz passend zu meinem engen geschäftlichen Kontakt mit Menschen. Auch die Beispiele von anderen Shops in den Audits inspirieren mich. Für mich verringert sich durch shopflow® der Rechercheaufwand zur Optimierung meines Onlineshops extrem. Die Betriebsblindheit wird durchbrochen, und zwar in einer sehr positiven und wertschätzenden Art. Natürlich freut man sich über Lob in den Audits.

Wenn man die 79,00 € für die shopflow® Audits mit der Zeit aufrechnet, die man spart – ein unschlagbares Preis-/Leistungsverhältnis!

Wie gehen Sie mit dem Input von shopflow® in der Praxis als Shopbetreiberin um?

Ich mache alles selbst. Früher habe ich Studien und Blogs gelesen, hatte zahlreiche Newsletter abonniert, viele Themen mussten stundenlang recherchiert werden. Jetzt wird mir alles auf dem Silbertablett serviert. Die Audits sind verständlich aufbereitet. Ich sehe genau, wo ich beim jeweiligen Thema stehe. Ich arbeite klassisch mit einem Kanban-Board, drucke mir die Audits aus, schneide die Planungskarten aus und los geht’s. Die Kärtchen werden in Quickwins und langfristige Tasks aufgeteilt. Was ich nicht schnell selber machen kann, wie z.B. die mobile Version meines Shops, kommt in die Relaunch-Planung.


 

Auch wenn Ihr Fokus nicht auf Profit liegt, können Sie uns Kennzahlen oder Trends nennen, die den Nutzen von shopflow® für Ihr Unternehmen belegen?

Das war ganz deutlich das Audit rund um die Produktdetailseite. Als ich hier nur ein Detail optimiert hatte, war nicht nur der Bestellvorgang einfacher, sondern auch die Ladezeit der Seite hat sich dadurch drastisch verringert. Ein weiteres Beispiel ist das „Storytelling“ Audit. Hier habe ich einen großen Schritt in Richtung Stammkundenpflege gemacht, indem ich das Bonusprogramm umgestellt habe. Jetzt kann man die Bonuspunkte wie Bargeld einlösen. Seither wird es viel mehr genutzt. Mit dem Audit zum Thema Navigation & Suche habe ich die Kategorien in meinem Onlineshop neu strukturiert, das war der größte Hebel. Ich war völlig betriebsblind.

Unter´m Strich kann ich sagen, dass seit Juni 2015 bis Anfang Dezember die Conversion Rate um 94% gestiegen ist, der Umsatz sogar um 98%.


Das war vermutlich noch nicht alles, denn zum Jahreswechsel geht die Hochsaison für Horoskope erst richtig los. Mein nächstes großes Projekt wird der Launch einer mobile optimierten Version des Shops.

Wir danken Ihnen für die Einblicke und wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg mit Ihrem Business.

Lesen Sie hier mehr zum Potential für Ihren Shop durch kontinuierliche Usability Optimierung

shopflow® Beratung von Shoplupe für 79,00 € monatlich.

Mehr zu shopflow®

shopflow® ist ein Beratungsworkflow der Shoplupe GmbH und richtet sich an Nischenshops, die mit Herzblut und Fleiß Ihr Unternehmen im e-Commerce erfolgreich positionieren. Der inhaltliche Fokus liegt auf Nutzerfreundlichkeit, Authentizität und Einzigartigkeit.