Shoplupe | Customer Experience Thinking

Was hält akku.net auf Kurs?

Wolf-Dietrich Giseke ist ein Urgestein der Akku- und Batterien Branche. Vor mehr als 25 Jahren startete er sein Business: 1990, als Bestellungen noch über Telefon und Fax aufgegeben wurden. Ganz vorne mit dabei war er, als das Internet in die Haushalte und Büros Einzug hielt. Über 120.000 Artikel bietet er heute in seinem Online-Shop an, ein riesiges Sortiment an Akkus, Batterien, Netzteilen, Ladegeräten und reichlich Zubehör. Im Frühjahr 2015 war es dann soweit, ein Relaunch sollte den etablierten Shop auf Kurs halten. 

Lieber Herr Giseke, wie sind Sie eigentlich auf Shoplupe® aufmerksam geworden?

Wir haben im Plentymarkets Kongress Magazin 2015 einen Artikel von Johannes Altmann von Shoplupe® gelesen, wie er die aktuellen Entwicklungen im e-Commerce sieht und wie er an Optimierungsprojekte herangeht… Dass die schnelle Conversion Optimierung selten den gewünschten dauerhaften Erfolg bringt. Genau das traf unseren Nerv. Die Entscheidung stand, Shoplupe soll uns bei unserem akku.net Relaunchprojekt begleiten.



Sie haben daraufhin bei Shoplupe im ersten Schritt ein Expertengutachten anfertigen lassen... Richtig. Das Expertengutachten, ein wirklich dickes Buch, vollgepackt mit Details, Informationen und individuellen Handlungsempfehlungen… Wir selber haben es ehrlich gesagt anfangs nur überflogen und stattdessen lieber gleich an unsere Agentur gegeben. Die Programmierer haben alles intensiv studiert. Gemeinsam haben wir dann die dringendsten Punkte rausgepickt und das weitere Vorgehen zusammen abgestimmt. Was ist schnell realisierbar? Wo müssen wir vorerst Kompromisse machen? Unser Fokus lag dabei immer darauf, für den Kunden das optimale Ergebnis zu erzielen. Dafür haben wir viele Stunden in Telefonkonferenzen mit inbase, unserer Agentur in Hamburg verbracht.

Man selbst wird mit den Jahren ja tatsächlich betriebsblind oder nimmt sich einfach nicht die Zeit, einmal Dinge ganz neu zu denken.

Shoplupe® hat uns mit dem Expertengutachten den Blick über den Tellerrand wieder geöffnet.Dadurch hatten wir noch ganz andere Ideen, die mit unserer Erfahrung in unserem Business gar kein anderer haben kann.

 


Ausschnitte aus den insgesamt ca. 140 Seiten Analyse

Darauf folgte das UX Design Review, basierend auf den ersten Entwürfen für den neuen akku.net Onlineshop. Wie sind Sie hierbei vorgegangen?

Bereits in der Layout-Phase, noch bevor es an die Programmierung geht, haben wir unsere ersten Entwürfe an Shoplupe® zum UX Design Review gegeben. Shoplupe® ist der Experte für Usability. In Zusammenarbeit schafft man die Waage aus Kreativität und Userfreundlichkeit. Schlussendlich muss der Shop für den Kunden funktionieren. Bevor der neue akku.net Shop dann online gegangen ist, haben wir uns weiter regelmäßig besprochen und beraten. Nach Livegang haben wir von Shoplupe die Bestellvorgänge testen lassen und einen Quick Check des Checkouts durchführen lassen. Mehr Augen sehen einfach mehr, vor allem externe.

 

Sehen Sie schon Erfolge?

Die genauen Kennzahlen möchten wir hier nicht verraten, jedoch können wir mit Stolz sagen, dass wir einen Aufschwung verzeichnen können. Wobei es aktuell keine gute Zeit ist um aussagekräftige Ergebnisse zu sammeln, es ist Ferienzeit. Wir sind uns jedoch nun sehr sicher, hervorragend für die Zukunft gewappnet zu sein und sehen unseren Shop auf dem richtigen Weg, um unsere langfristig gesteckten Ziel zu erreichen.

Wenn Sie auf die letzten Monate zurückblicken, was würden Sie anders machen?

Wir würden auf jeden Fall mehr Vorlaufzeit zum Relaunch einplanen. Aufgrund des geplanten Relaunchtermins, den wir nicht mehr verschieben wollten, konnten wir nicht alle wünschenswerten Optimierungen umsetzen. Leider sind wir nicht schon vor Beginn unseres Relaunch Projektes auf Shoplupe® gestoßen. Mit so einem enormen Umfang an Input in dem Expertengutachten hatten wir nicht gerechnet. Wenn im Herbst die Manpower wieder an Board ist, werden wir weiter optimieren. Die Tests und auch die Kundenmeinungen zeigen, dass wir dran bleiben müssen. Verschiedene Abläufe im System werden das erste sein, dessen wir uns annehmen. Die Umsetzung unseres umfangreichen Relaunches wird sich also noch etwas ziehen. Wir sind jedoch mit den bisherigen Fortschritten sehr zufrieden.

Wir fühlen uns jetzt sicher und können bestätigen „Retail is detail“ – Einen Shop komplett umzukrempeln dauert seine Zeit!

Lieber Herr Giseke, vielen Dank für das Feedback und die wunderbare Zusammenarbeit. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg mit Ihrem Shop akku.net.

Haben Sie Fragen zur Relaunch-Begleitung?

Rufen Sie uns an: 08025 / 925 928-0
Montag – Freitag | 9.00 – 17.00 Uhr
info@shoplupe.com