First Click Test

Bereits 2009 wollte man in einer Studie erfahren, was der erste Klick in einem Online-Shop eigentlich bedeutet? Ist der erste Klick wichtig, ist es Zufall oder ist es eh egal? Die Ergebnisse waren erstaunlich, so dass sich daraus gleich eine neue Usability Methode – das „First Click Testing“ entwickelt hat. In mehreren Studien wurde festgestellt, dass der erste Klick tatsächlich entscheidend ist:

  • war der erste Klick „richtig“, konnte das Szenario zu 87% positiv abgeschlossen werden
  • war der erste Klick „falsch“, konnte das Szenario nur zu 46% positiv abgeschlossen werden.

Download: Beispiel First Click Test (pdf / 800 KB)

Inhalt

In einem First Click-Test mit realen Testusern soll erkannt werden, ob es generelle Probleme im Aufbau des Online-Shops gibt. User werden zu spontanen Mausklicks aufgefordert, die von Shoplupe® über eine spezielle Software aufgezeichnet werden.

Die Probanten erhalten einen Screenshot der zu prüfenden Seite und werden aufgefordert, bestimmte Informationen oder Produkte zu suchen. Dabei klicken Sie auf das Element, wo sie die Informationen vermuten. So kann einfach nachvollzogen werden, ob wichtige Seitenelemente wahrgenommen und verstanden werden.

Durch den Test können Teilbereiche des Shops analysiert und anschließend optimiert werden. Besonders interessant beim Aufbau von Navigationselementen oder Landingpages. Der Test zeigt auch an, ob bestimmte Werbemittel und Teaser erkannt werden.

"Mit dem FIRST CLICK TEST erhielten wir Einblick, wie Kunden unseren Webshop sehen. Die Expertentipps haben uns aufgezeigt, wie wir unseren Shop noch kundenfreundlicher gestalten können." Jana Preuß, Gesellschafter-Geschäftsführerin frank schranksysteme

    Usability Methode

    User sehen den Ausschnitt eines Shops anhand eines Screenshots, den Sie erstellen müssen. Zum Screenshot erhalten die User eine Aufgabe, die erfüllt werden muss. Dabei werden User auf ein bestimmtes Element des Screenshots klicken. Der Klick wird aufgezeichnet und anschließend in einer Heatmap angezeigt. So sehen Sie schnell, wohin User klicken und ob dies zur Erfüllung der Aufgabe beigetragen hätte.

    Für einen aussagekräftigen Test sind mindestens 50 Testuser empfehlenswert.

    Anwendungsfälle

    • Prüfen Sie Werbemittel – werden diese wahrgenommen?
    • Prüfen Sie die Navigation – werden bestimmte Elemente gesehen?
    • Prüfen Sie die Navigationsstruktur – werden Inhalte richtig vermutet?
    • Prüfen Sie die Auffindbarkeit von Funktionen, z.B. Merkzettel, Kontakt, Kundenkonto
    Jetzt anfragen

    Meinungen anderer Shopbetreiber

    Basierend auf 1 review Shoplupe bewerten