Das shopflow® Modell

In 3 Monaten zum kundenzentrierten Unternehmen mit Zielen und Methodik!

Voice of the Customer (VoC) bedeutet „die Stimme des Kunden“ und ist der Anfang jedes erfolgreichen Unternehmens und jedes erfolgreichen Digitalisierungsprojekts. 

1-May-28-2021-06-32-36-47-PM

Kunden identifizieren

Die klare Vorstellung zum Kunden ist essenziell für das shopflow® Modell. Initial werden daher Personas erstellt oder vorhandene verwendet.

Neue Customer Insights durch Fokusgruppen oder einer Onsite Befragung aktualisieren und ergänzen die Personas.

2-3

Touchpoints bewerten

Eine Customer Happiness Analyse oder ein Shop Review schafft einen ersten Überblick der Schwächen, Unstimmigkeiten und Potentiale auf onsite und offsite Touchpoints.

3-3

shopflow® starten

Die Strategie des Unternehmens führt zu einer Priorisierung der Personas und dadurch automatisch zu den relevanten Touchpoints. Daraus ergibt sich die Happiness Strategie und shopflow® kann gestartet werden.

shopflow® Ziele

shopflow® ist eine Organisationsmethode, die kundenorientiertes Arbeiten im e-Commerce fördert und zu einem klaren Fokus auf den Kunden führt.

shopflow® hilft Unternehmen:

  • Klarheit über die Wünsche des Kunden zu erhalten
  • Aus dem Blickwinkel der Personas zu denken
  • Prioritäten auch außerhalb von daily business zu setzen
  • Tickets und Themen besser zu bewerten
  • Die richtigen Themen zu identifizieren
  • Den Fokus für drei Monate zu schärfen
  • Zielorientiert für den User sichtbare Meilensteine umzusetzen
  • Die Vision „Kunde im Mittelpunkt“ zu realisieren

shopflow® Ablauf

4 Ziele pro Jahr, die definitiv für den Kunden sichtbar und spürbar werden!

shopflow® Sprints definieren

Aus der Unternehmensstrategie, den Personas und den Shop Analysen ergeben sich 4 Sprints, die deutlich spürbare Auswirkungen auf die Zufriedenheit der Kunden haben werden. Jeder Sprint wird für 3 Monate geplant.  

STEP 1

STEP 2

Customer Insights sammeln

Im shopflow® Sprint werden zunächst alle zum Thema gehörenden Customer Insights und Erkenntnisse gesammelt, neue Customer Insights erhoben und so Klarheit zu einem Thema aus Sicht des Kunden geschaffen.

Neue Sichtweisen gewinnen

Durch ein zentrales Bewerten des vorhandenen und neuen Wissens entstehen neue Sichtweise, Ideen und Lösungen. Aus einzelnen Tickets, dezentralen Informationen und halben Konzepten wird ein klarer Blick für die kundenorientierte Lösung.

STEP 3

STEP 4

Lösungsansatz skizzieren

Innerhalb des Sprints wird anhand der vorhandenen Erkenntnisse der ideale Lösungsansatz skizziert. I.d.R. wird dieser in Wireframes oder Designs dargestellt und von Shoplupe erstellt oder in Zusammenarbeit mit dem Kundenteam erarbeitet.

Umsetzen & Messen

Der Sprint wird im Technikteam des Kunden oder einer Agentur umgesetzt und geht live. Definitiv 4 Sprints und damit 4 kundenrelevante Themen pro Jahr! Über definierte KPIs wird verfolgt, ob sich der Sprint auf die Customer Happiness auswirkt. (Typische KPI´s)

STEP 5

4 Projekte für mehr Customer Happiness

Neben dem daily business, den vielen technischen und organisatorischen Themen im Unternehmen bringt die Vorgehensweise definitiv 4 kundenrelevante Themen direkt sichtbar und spürbar in den Shop. 

Rechnung pro Sprint
Rechnung pro Monat

shopflow Feedback

500 € 1500 €

monatlich pro Quartal

Onsite Feedback Widget mit Fragestellungen und Auswertung durch die Moderation von Shoplupe. 

Dokumentation neuer Erkenntnisse zu jedem Onsite Touchpoint, um insgesamt mehr Klarheit zu erhalten.

Onsite Feedback Widget mit Fragestellungen und Auswertung durch die Moderation von Shoplupe. 

Dokumentation neuer Erkenntnisse zu jedem Onsite Touchpoint, um insgesamt mehr Klarheit zu erhalten.

shopflow Research

1500 € 4500 €

monatlich pro Quartal

Onsite Feedback Widget mit Fragestellungen und Auswertung durch die Moderation von Shoplupe. 

In jedem Sprint eine Online Fokusgruppe um neue Customer Insights zu generieren. 

Sprint Call , um die Challenge des Sprints zu diskutieren, Sichtweisen zu erarbeiten und Ergebnisse zu präsentieren.

Onsite Feedback Widget mit Fragestellungen und Auswertung durch die Moderation von Shoplupe. 

In jedem Sprint eine Online Fokusgruppe um neue Customer Insights zu generieren. 

Sprint Call , um die Challenge des Sprints zu diskutieren, Sichtweisen zu erarbeiten und Ergebnisse zu präsentieren.

shopflow Strategy

Anfrage Anfrage

Billed Monthly Billed Annually

Onsite Feedback Widget mit Fragestellungen und Auswertung durch die Moderation von Shoplupe. 

In jedem Sprint Online Fokusgruppen um neue Customer Insights zu generieren. 

Ausarbeiten von strategischen Überlegungen, UX Umsetzung in Wireframes, regelmäßige Abstimmungen im Team.

Regelmäßiger Austausch, um die Challenge zu diskutieren, Sichtweisen zu erarbeiten und Ergebnisse zu präsentieren.

 

Onsite Feedback Widget mit Fragestellungen und Auswertung durch die Moderation von Shoplupe. 

In jedem Sprint Online Fokusgruppen um neue Customer Insights zu generieren. 

Ausarbeiten von strategischen Überlegungen, UX Umsetzung in Wireframes, regelmäßige Abstimmungen im Team.

Regelmäßiger Austausch, um die Challenge zu diskutieren, Sichtweisen zu erarbeiten und Ergebnisse zu präsentieren.

 

shopflow® = Kompetenz + Toolset

Mehr als ein Tool und besser als einfach nur Beratung. Das shopflow® Modell bringt Dein Unternehmen wirklich weiter! 

personas-3

Kundenzentriert arbeiten!

Mehr Informationen und eine persönliche Beratung zum shopflow® Modell.

akurate_Leistungen