Trusted Shops Mitgliedschaft für Endverbraucher

Neuigkeiten bei Trusted Shops, die Sie bisher nicht auf dem typischen e-Commerce Radar hatten. Private Endverbraucher können Mitglied nun werden - für 9,90 € pro Jahr.

Weitgehend unbemerkt von der etablierten Branchenpresse hat Trusted Shops die größte Veränderung der Firmenhistorie hingelegt. Seit Juni können nun auch private Endverbraucher Mitglied werden und von der Power des Unternehmens profitieren. Damit entsteht eine echte Community rund um Vertrauen im E-Commerce.

Bereits seit letztem Jahr arbeiten wir zusammen mit Trusted Shops an der Entwicklung dieses neuen Produkts rund um den privaten Endverbraucher. Welche Sorgen haben Käufer im Netz, wann taucht ein Gefühl der Unsicherheit auf und wie kann das Bedürfnis nach Vertrauen befriedigt werden? Shoplupe® Usertests haben gezeigt wohin die Reise führen kann und wie die Vision von Trusted Shops Geschäftsführer Jean-Marc Noel umgesetzt werden kann. Das Produkt ist inzwischen gelauncht – ab jetzt kann jeder Trusted Shops auf www.trustedshops.de Mitglied werden.

Das neue TrustBadge

In diesem Zug wird das TrustBadge nochmals wichtiger und erhält immer mehr neue Aufgaben und Funktionen. Die Leistung des Unternehmens beschränkt sich damit bei weitem nicht mehr nur auf eine rechtliche Prüfung und eine Zertifizierung mit dem begehrten Gütesiegel. Ende Juli ist das neue TrustBadge verfügbar. Es wird kleiner, schicker und schneller und gehört eigentlich immer mehr in jeden Online-Shop. 

Ist ein Gütesiegel notwendig?

Die ewig alte Frage Gütesiegel ja oder nein stellt sich nicht mehr – zumindest bei Trusted Shops. Denn das Gütesiegel ist nur ein Teil der Gesamtleistung. Es geht vielmehr um Vertrauen und dazu gibt und kann es keine Diskussion geben: Handel lebt von Vertrauen. Heute hat Trusted Shops bereits 40.000 Mitglieder-Shops, sollte es dem Unternehmen gelingen Endverbraucher ebenso erfolgreich in die Vertrauenswelt zu integrieren entsteht hier was unglaublich wertvolles.

So wertvoll wie Amazon?

Stellen wir uns vor, dass durch die neue Trusted Shops Strategie ein Kosmos entsteht, der Amazon ähnlich ist: Shops, die bewertet werden und daher gute Leistung erbringen und Endverbraucher, die über eine Community gut erreichbar und über die Leistungen von Trusted Shops innerhalb der Community loyale Kunden werden. Mit der enormen Reichweite und Bekanntheit von Trusted Shops könnte hier eine spannende Kombination entstehen, die für Shopbetreiber ähnlich wertvoll wie das Verkaufen auf Amazon ist – nur ohne die typischen Amazon Nachteile.

Das gesamte Modell wurde beim Trusted Shops Mitgliedertag vorgestellt und es ist verwunderlich, dass nicht mehr Resonanz im Markt spürbar ist.

Das Unternehmen mit knapp 300 Mitarbeiter ist in seiner Kommunikation einfach zurückhaltend – selten in dieser Branche.

älterer Eintrag neuerer Eintrag

0 Kommentare

Derzeit noch kein Kommentar

Kommentieren

Kommentare werden nach Freischaltung sichtbar.