Mobile Shop Usability

von David Reiner September 29, 2015

34 Prozent aller eCommerce-Bestellungen werden mittlerweile per Tablet oder Smartphone getätigt. Das geht aus einer Analyse der Performance Marketingagentur Criteo hervor. Damit entwickelt sich das zunächst sehr zähe Geschäft um mobile Commerce nun explosionsartig. In der jährlichen Befragung Mobile Consumer Survey 2015 wurde dieses Jahr festgestellt, dass Smartphones nun mehr verbreitet sind als Notebooks.

Mobile-Commerce rennt und steckt gleichzeitig noch in den Kinderschuhen. Trotz der aggressiven Strategie von Google sind immer noch viele Shops nicht für eine mobile Nutzung optimiert und die mobilen Shops werden nicht ernsthaft weiterentwickelt. Dabei könnte sich das lohnen. Zalando meldete ein Conversion Plus von 50% nachdem die mobile Seite entwickelt wurde. Die Optimierung ihrer mobilen Shop Usability könnte so zum großen Conversion Boost für Ihren Shop werden.

Mobile Shop Usability

Im nächsten shoplow® Audit im Oktober testen wir alle Kundenshops im Detail auf dem Smartphone und liefern so wertvollen Input für eine Optimierung oder erste Ideen für eine Konzeption.

Mehr zu shopflow®

shopflow® ist ein Beratungsworkflow der Shoplupe GmbH und richtet sich an Nischenshops, die mit Herzblut und Fleiß Ihr Unternehmen im e-Commerce erfolgreich positionieren. Der inhaltliche Fokus liegt auf Nutzerfreundlichkeit, Authentizität und Einzigartigkeit.




David Reiner
David Reiner

Autor