Shoplupe | Customer Experience Thinking

Shoplupe Blog

Aktueller Vortrag von Johannes Altmann: Der MVP aus der Hölle!

MVPs entstehen heute genauso wie früher ganze Lastenhefte: Vage Annahmen und Bauchgefühl. Die Entwicklung von Best Practice bis zum möglichen A/B Test dauert deshalb zu lange. Die Innovationskraft, Kreativität, Flexibilität und Geschwindigkeit einer Organisation werden so ausgebremst. Es gibt aber eine Zeit vor dem MVP und den Zeitpunkt, wo Du mit Deinen Kunden diskutieren solltest. Der Vortrag von Johannes Altmann über die Frage „Wo fängt der gute MVP eigentlich an und wo endet er?“

Read more...

Google Analytics und Fokusgruppen - eine Kombination für bessere Entscheidungen!

Google Analytics ist kostenlos, einfach zu implementieren und bietet vielfältige Analyse-Möglichkeiten - ein guter Weg, um mehr Insights zum Verhalten der User zu erforschen. Das Tool liefert zwar viele, neue Erkenntnisse aber legt nicht sofort da was daraus gemacht werden soll. Deshalb ist es eine kluge Möglichkeit die Zahlen aus Analytics mit einer qualitativen Fokusgruppe zu kombinieren.

Read more...

Wie der Kunde wirklich König wird: Ein Prozess in 5 Schritten

In jeder guten Strategiepräsentation steht, dass „Der Kunde König ist“ oder im Mittelpunkt steht. Im Projekt stellt sich dann aber schnell heraus, dass das gar nicht so einfach ist. Deshalb findet das Projekt ohne den Kunden statt und er darf nur noch als Beta Tester „mitmachen“. In unserer Arbeit haben wir aus den vielen Erfahrungen und viel ausprobieren jetzt einen guten Prozess gefunden. 5 Schritte wie der Kunde nun endlich König wird.

Read more...

Warum gleichaltrige User selten zu einer Persona werden

Personas entstehen aus Zielgruppensegmenten und allzu gerne würden wir die Zielgruppe in arm und reich, in jung und alt, digital und non-digital aufteilen. Wie wir in den letzten Projekten gesehen haben, funktioniert das leider nicht so gut… also überhaupt nicht gut!

Read more...

Warum der Kunde aktuell kein König sein kann. Ein Theater in 4 Akten.

Visions-, Strategie oder Positionierungsdokumente haben alle eins gemeinsam: Der Inhalt. „Wir wollen den besten Service bieten, der Kunde steht im Mittelpunkt, wir verstehen die Bedürfnisse…“. Alles gut gemeinte Vorhaben, die am Ende aber keinen Weg in den Shop finden. Das Problem hat System und heißt: Projektmanagement.  

Read more...